Hosting by
cyon Webhosting

Audi RS3 Sportback

von • Nov 22nd, 2010 • Kategorie: S3/RS3

Audi ergänzt die RS-Reihe mit einem Modell aus der Kompaktklasse: Den RS3 Sportback. Durch den Fünfzylinder-Turbo mit 340 PS schafft er den Sprint von Null auf 100 km/h in 4.6 Sekunden und macht somit dem „RS“ im Namen alle Ehre.

In den letzten Tagen wurde die Vorstellung des RS3 bereits vermutet. Heute hat Audi den neuen RS auf Basis des A3 vorgestellt. Als Motor wurde der 2.5-Liter Fünfzylinder gewählt, welcher bereits im TT RS verbaut wurde und den legendären Audi quattro erneut hochleben lässt. Eine Klappensteuerung in der Abgasanlage – ausgelöst über die geliebte S-Taste in den RS-Modellen – unterstützt bei Bedarf das kehlige Röhren und Fauchen.

Aus dem 2.5 TFSI holen die Spezialisten der quattro GmbH 340 PS aus knapp 2.5l Hubraum. Das maximale Drehmoment von 450 Nm steht ab 1 600 1/min bereit und bleibt bis 5 300 Touren konstant, was in Kombination mit dem Turbolader extreme Beschleunigungen zulässt.

Die Kraft wird durch ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic weitergeleitet, das Schaltvorgänge beinahe nicht spürbar macht. Zu hören ist das bei dieser Getriebeart bekannte „ploffen“ aus der Auspuffanlage. Der siebte Gang sorgt für einen tiefen Verbrauch beim cruisen oder langen Autobahnfahrten.

Klar, setzt der Allradspezialist Audi (quattro) auch beim RS3 auf den Antrieb aller Räder.

Auch aussen zeigt der Fünftürer seine Muskeln: Durch die grossen Lufteinlässe, verbreiterte Kotflügel und Schweller sowie einem Spoiler an der Dachkante hebt er sich klar von den anderen Modellen der A3-Reihe ab.

RS-typisch sind die ovalen Endrohre, welche aber erstaunlich klein geraten sind und nicht wie bei den anderen RS-Modellen links/rechts angeordnet sind, sondern beide links.

In der Schweiz wird der RS3 Sportback ab Frühjahr 2011 ausgeliefert. Die Preise beginnen bei CHF 79 900.00 – ein sehr teurer A3 und dennoch der günstigste RS.

Stichwörter: , , ,

ist ein grosser Autofan, liebt Audis und träumt von einem Audi RS4. Er hat den topcarblog im Sommer 2008 lanciert, den er mit grosser Freude als Hobby betreibt.
Alle Beiträge von



3 Kommentare »

  1. […] http://www.topcarblog.ch/1551/audi-rs3-sportback/ […]

  2. Video: Audi RS3 Sportback drifting im kanadischen Schnee
    http://www.youtube.com/watch?v=XLXDpUyYz_c

  3. […] den jüngsten Neuzugang in der RS-Familie von Audi, den RS3 Sportback, haben wir schon berichtet. Am diesjährigen Genfer Autosalon wurde der kompakte Sportler mit 340 PS nun […]