Hosting by
cyon Webhosting

Drehstart von Transporter 4 in Nizza?

von • Jun 15th, 2011 • Kategorie: A8/S8

In Nizza an der Côte d’Azur werden momentan viele wichtige, grosse Plätze und Strassenabschnitte, wie beispielsweise die Strand-Strasse „Promenade des Anglais“, abgesperrt: Ein neuer „Transporter“ wird gedreht. Offiziell heisst es zwar, es sei eine zwölfteilige Serie. Könnte es auch „The Transporter 4“ sein? Wie auch in Transporter 3 wird ein Audi wiederum eine grosse Rolle spielen. Als treuer Begleiter eignet sich das neuste Modell des Audi A8 natürlich hervorragend.


Da braucht es schnelle Filmwagen: Ein Porsche scheint geeignet zu sein.


Spass muss sein: „WE ARE NOT GOOGLE STREETVIEW“

 

Stichwörter: , , , , , ,

ist ein grosser Autofan, liebt Audis und träumt von einem Audi RS4. Er hat den topcarblog im Sommer 2008 lanciert, den er mit grosser Freude als Hobby betreibt.
Alle Beiträge von



3 Kommentare »

  1. Vielleicht ist es ja wirklich die Transporter-Serie die 2012 ins US-Fernsehen kommen soll… Für eine Pilotfolge wird ja oftmals viel Geld verpulvert. Also warum nicht in Nizza drehen und ab der zweiten Folge dann: Greenscreen und Studio 🙁

  2. Von der Serie habe ich eben noch nicht wirklich etwas gehört. Hast du da Infos dazu?

    Wenn es wirklich die Serie ist, und nicht „The Transporter 4“, dann wirst du wohl recht haben. Diesen Aufwand können sie unmöglich über eine ganze Staffel (oder mehrere) betreiben.

  3. …andererseits wenn man sich Game of Thrones und Konsorten ansieht…. die Qualität und das Budget bei den Serien steigt stetig. Also hoffen wir mal das beste! 🙂

    Nein leider habe ich keine weiteren Infos ausser eben dass es sie geben soll