Hosting by
cyon Webhosting

Top Gear: Grosse Phantasie im Tesla Test

von • Dez 23rd, 2008 • Kategorie: Features, Fundstücke, Tesla


Bildquelle: YouTube, editiert durch topcarblog

Die Testberichte von Top Gear sind kult! Kürzlich hat Jeremy Clarkson den Tesla Roadster getestet und mit der Lotus Elise verglichen. Trotzdem dass BBC die Videos auf YouTube fleissig entfernt, haben wir den Bericht wohl alle gesehen und wurden auch auf die Probleme des Elektrosportlers aufmerksam. Wer ihn nicht gesehen hat, kann hoffen, dass jemand das Video wieder ins Netz gestellt hat (Hier gehts passenden Suche).

Register Hardware hat nun sehr, sehr interessante Sachen rausgefunden: Beim Testbericht wurden einige schauspielerische Aspekte einbezogen wurden und diese entsprechen nicht der Wahrheit! Top Gear hat nun eingeräumt, dass dem silbernen Tesla Roadster nicht der Saft ausgegangen sei! Und in die Garage hätten sie ihn auch nur geschoben, um zu zeigen, wass wäre, wenn ihm der Saft ausginge. Lächerlich! Sind die Leute von Top Gear einfach gute Märchenerzähler oder ist da auch die Ölindustrie im Spiel?

Es ist nämlich anzumerken, dass der Tesla Roadster die herkömmliche Lotus Elise im Drag-Rennen geschlagen hat!

(via Jalopnik.com)

Stichwörter: , , ,

ist ein grosser Autofan, liebt Audis und träumt von einem Audi RS4. Er hat den topcarblog im Sommer 2008 lanciert, den er mit grosser Freude als Hobby betreibt.
Alle Beiträge von



Ein Kommentar »

  1. Top Gear mit erfundenen Probleme beim Tesla Roadster…

    Die englischen Autotester von Top Gear haben es mit der Wahrheit nicht so genau genommen. Im Testbericht des Tesla Roadsters scheint es, als wäre der Elektrosportler plötzlich ausgefallen. Danach wurde er in die Garage geschoben. Nun ist ausgekommen,…

Dein Kommentar